Willkommen bei der

Kulturgemeinschaft 1955 Dudweiler-Pfaffenkopf e. V.

 

Wir nehmen die Corona-Pandemie von Anfang an sehr ernst, uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass vor allem bei unseren Veranstaltungen der Schutz der Gesundheit unserer Gäste, Akteure und Vereinsmitglieder an oberster Stelle steht. Genau so stehen wir als Fastnachtsverein für bunte Vielfalt und Offenheit. Daher erachten wir es ebenso als wichtig, niemanden aus unserer Gesellschaft auszuschließen.

Wir haben uns deshalb dazu entschlossen unsere Veranstaltungen alle unter der Voraussetzung der 1G-Regel stattfinden zu lassen. Es kann nur dann jemand an unserer Sitzung teilnehmen, der einen tagesaktuellen Test nachweisen kann.

Sollte die 2G-Regel in Krafttreten werden wir uns danach richten, bestehen aber dennoch auf den Test.  Wir befürworten die 2G-Regel nicht, aber wiederum eine Session absagen zu müssen, würdigt nicht den Fleiß und die Mühe, die sich unsere Akteure über die Zeit hinweg, während der Corona-Pandemie gegeben haben. Daher finden unsere Veranstaltungen unter allen gegebenen Voraussetzungen seitens des Gesetzgebers statt.

Auch beim Bestehen bleiben der 3G-Regel oder wenn diese wieder eingeführt werden soll, werden wir bei der 1G-Regel bleiben. Wir sind uns bewusst, dass wir nicht alles beeinflussen können, so besteht auch weiterhin die Möglichkeit, dass unsere Veranstaltungen abgesagt werden müssen, wenn es die epidemische Lage nicht zu lassen wird. Wir darüber sehr untröstlich, aber die Gesundheit aller steht an oberster Stelle!

Wir appellieren daher auch Alle, die nicht geimpft sind, lasst euch impfen!

Die Folgen einer Infektion bei Ungeimpften überwiegen bei weitem den Folgen einer Infektion bei Geimpften. Zudem überlasten unsere Krankenhäuser, Ärzte und Pflegekräfte arbeiten unermüdlich und leisten jeden Tag aufs Neue großartiges. Daher unser größter Respekt und Dank an euch!

Bei der Gesetzgebung muss die Unversehrtheit des Menschen an oberste Stelle stehen, das steht sie auch. Aber es führt leider auch zu unsäglichen Diskussionen, in denen es darum geht, Menschen aus der Gesellschaft auszuschließen, um sie zu schützen.

Wir appellieren auch an die Politik, dass es nur schwer realisierbar sein wird, einen Unentschlossenen von einer Impfung zu überzeugen, der sich seiner Freiheit beraubt fühlt, sich selbst für oder gegen eine Impfung zu entscheiden. Der Unentschlossene muss aber auch einen Weg für sich erkennen, der ihn zur Impfung führt und dass dieser Weg, der einzige Weg sein wird dieses Dilemma zu beenden.

Alleh Hopp und bleibt gesund!

Die Inhalte dieser Präsentation ersetzen keineswegs unsere vielfältigen, lebendigen Tätigkeiten im Verein. Sie soll den Verein nach außen darstellen und neugierig auf die Menschen machen, die hinter und auf unserer Bühne agieren. 

Der Vorstand, der Elferrat, die Garden,  die Tanzmariechen, die Büttenredner, die Twisters, die Showgarden, die Showgruppe, das Männerballett, die Lerchensänger, all unsere Mitglieder, die vor oder hinter der Bühne agieren, freuen sich auf Euren Besuch auf unserer Homepage.

Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass Ihr auch weiterhin unsere Veranstaltungen in unserem kulturgeprägten Vereinslokal besucht. Wir werden Euch über diese auf dem Laufenden halten und versuchen Euch auch regelmäßig über aktuelle Themen unseres Vereins zu informieren. Verfolgt hierzu unsere Neuigkeiten.

Bei Fragen rundum unser Verein und unsere Homepage kontaktiert uns gerne per E-Mail, besucht hierzu am besten unsere Kontaktseite für weitere Informationen. 

Wir wünschen Euch viel Spaß auf unserer Seite.



35743
 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos